Ihr Gitarrenlehrer in Nürnberg:

Johannes Künel

 

Gitarrenunterricht in Nürnberg 3

Was ist ein "guter Gitarrenlehrer"?

Wenn Sie oder Ihr Kind Gitarre lernen wollen, dann ist die Wahl des richtigen Gitarrenlehrers der erste und wichtigste Schritt: Bei kaum einem anderen Instrument gibt es von der Spieltechnik bis zur Stückauswahl so viel zu beachten wie bei der Gitarre. Ein guter Gitarrenlehrer führt den Schüler dabei vom Anfang bis zum Ziel und hat dabei ein erfolgreiches Konzept, das er individuell an den Schüler anpasst.

Auf einige Punkte sollten Sie in jedem Fall Wert legen:

    • Abgeschlossenes Studium des Gitarrenlehrers an einer Hochschule für Musik mit dem Abschluss Bachelor of Music und bestenfalls Master of Music
    • Faire Konditionen für Schüler & Lehrer, d.h. Gitarrenunterricht direkt beim Gitarrenlehrer oder an einer öffentlichen (städtischen!) Musikschule
    • Faire Preise: Selbstständige Gitarrenlehrer oder öffentliche (nicht private) Musikschulen können attraktive Preise auch bei guten Konditionen für die Lehrer bieten

 

Ausbildung

Nachdem ich als Kind und Jugendlicher am musischen Wolfram-von-Eschenbach-Gymnasium in Schwabach zunächst Klavier gelernt hatte, lernte ich die Gitarre kennen - zunächst noch die Akustik- und E-Gitarre, mit denen ich dann auch in Bands spielte, später dann die für mich schönste Form der Gitarre - die Klassische Gitarre oder Konzertgitarre. Nach intensiver Vorbereitung durch den nürnberger Gitarristen Kurt Hiesl begann ich 2010 mein Studium an der Hochschule für Musik Nürnberg bei Prof. Thomas Königs. Nachdem ich dies mit dem künstlerisch-pädagogischen Abschluss Bachelor of Music beendet hatte, setzte ich mein Studium an der Hochschule für Musik Würzburg bei Prof. Jürgen Ruck fort, um 2016 den Abschluss des Master of Music in Performance zu erlangen.

Unterrichtserfahrung

Im Jahr 2010 gab ich zum ersten mal privat Gitarrenunterricht - kurz darauf auch an Einrichtungen wie Git.art.M in Forchheim und dem MusicLab in Röthenbach. Unter anderem bereiteteich in dieser Zeit zwei Schüler erfolgreich auf eine professionelle Laufbahn als Gitarristen vor, d.h. auf das Bestehen einer Aufnahmeprüfung an einer Hochschule für Musik bzw. Berufsfachschule für Musik.

Weitere Informationen

Auf meiner Künstler-Homepage, auf der ich mich vor allem als Gitarrist präsentiere, finden Sie einen ausführlicheren Lebenslauf und weitere Informationen. Bei Fragen können Sie sich jedoch grundsätzlich auch einfach jederzeit persönlich an mich wenden.